Telefon +49 2951 / 70655

[addtoany]
Vogelsang Immobilien

Wir präsentieren Ihre Immobilie.

Wir verkaufen Ihre Immobilie zu marktgerechten Konditionen.

 

Große Büroräume in historischem Patrizierhaus

Nutzfläche: 180 m² Zimmer: 6,0 Grundstück: 1.225 m² Baujahr: 1848 Stellplätze: 4 Frei ab: sofort möglich

Objektbeschreibung

In dem 1848 in massiver Eichen-Fachwerkbauweise erstellte Patrizierhaus, dessen Fassade aus geschliffenem Sandstein besteht, wurden bei der Kernsanierung Mitte der 1980er Jahre auch überwiegend biologische Baustoffe verwandt. So sind Fachwerkinnenwände und Eichenbalkendecken erhalten geblieben und mit Lehmputz versehen sowie Holzfenster eingebaut worden.

Neben der ruhigen, wunderschönen Lage können Sie in den großzügigen Büroräumen, ohne Beton- und Stahlarmierungen, Elektrosmog und Windkraftanlagen gesund und entspannt arbeiten. Das Gebäude ist zusätzlich gedämmt und mit Brennwerttechnik ausgestattet.

Das Erdgeschoss wurde auf ca. 180 m²  bisher von einem Restaurator als Atelier und Werkstatt genutzt. Es befinden sich im größten Raum zusätzlich eine Fußbodenheizung, Starkstrom- und Druckluftanschluss und in weiteren Räumen Wasseranschlüsse. Der Bodenbelag besteht aus strapazierfähigen Steinzeugfliesen. Dieser kann wie alle vorhandenen Räume gestalterisch geändert und individuell genutzt werden. Neben den Büroräumen sind auch Sozialräume vorhanden.

Alle Dienstleistungsbereiche sind gestattet. Die Räume können so als reines Büro, Praxis, Atelier oder Studio, Künstlerwerkstatt, Seminarräume, Ausstellung, etc. genutzt werden. Die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig.

Pkw-Stellplätze befinden sich auf dem Grundstück.
Kaution: 2 Netto-Kaltmiete

Lage

Dieses geräumige Patrizierhaus aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, mit einem erweiterten Erdgeschoss als Atelier, Werkstatt, Büro oder Praxis, befindet sich mit einem parkähnlich angelegten Grundstück auf geschichtsträchtigem Boden in Obermarsberg. Der kleine malerische Ort, mit seinen heutigen Fachwerk- und Bruchsteinhäusern, Kirchen und Kulturdenkmälern, entstand bereits um 700 n. Chr. mit der Eresburg auf dem Tafelberg. Zahlreiche Gebäude im direkten Umfeld stammen aus der gleichen Zeit und sind wunderschön restauriert und erhalten. Die gegenüberliegende Nikolaikirche aus dem 13. Jahrhundert ist einer der schönsten früh-gotischen Kirchen in ganz Westfalen.

Hier lässt sich entspannt, kreativ, ruhig und besinnlich arbeiten.

Nutzen Sie die Gelegenheit und verwirklichen Sie mit diesem außergewöhnlichen Wohn- und Bürogebäude Ihre Vorstellung vom eigenen Arbeitsplatz. In dieser Lage und diesem Gebäude können Sie bei Kundenverkehr ideal repräsentieren. Zusätzlich werden Sie die Nähe zum Stadtzentrum, mit kurzen Wegen zu Zielen des täglichen Bedarfs sowie ideale Verkehrsanbindungen, B 7 und A 44 sowie Bahnhof und Flughafen, für Ihren geschäftlichen Bereich überzeugen.

Bildergalerie

Weitere Eigenschaften

Lage: Mischgebiet Netto-Kaltmiete: 700 € monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 200 € Netto-Kaltmiete pro m²: 3,89 € Mietercourtage: 2,38 Monatsmieten Kaution (Netto-Kaltmieten): 2 Netto-Kaltmiete Anzahl Außenstellplätze: 4 Hallenhöhe (m): 2.8 Bodenbelag: Stein


Energieeffizienz

Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt Energieausweis-Gebäudeart: Nichtwohngebäude


Harmen Vogelsang
Harmen Vogelsang (Vogelsang Immobilien) +49 2951 / 70655

Heinestraße 21a
D-33142 Büren

Bürozeiten:

Mo. bis Fr. 8:30 – 13:00 u. 14:30 – 18:00 Uhr
Sa. 8:30 -13:00 Uhr und nach Vereinbarung

Vogelsang Immobilien ist seit vielen Jahren ein Begriff im Bürener Land und den umliegenden Kreisen. Jährlich sehen eine große Anzahl Familien und Unternehmen dank unserer Vermittlung Ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Für Ihre Beratung und Betreuung nehmen wir uns daher viel Zeit.

Im übrigen möchten wir noch auf Folgendes hinweisen:

1. Wir versichern, dass wir von dem Verkäufer oder einem berechtigten Dritten befugt sind, das Objekt zu den genannten Bedingungen anzubieten.

2. Die in unserem Exposé und sonstigen schriftlichen Mitteilungen gemachten Angaben beruhen auf Informationen, die uns von dem Verkäufer/Vermieter bzw. von einem vo, Verkäufer/Vermieter beauftragten Dritten erteilt wurden. Wir versuchen, möglichst richtige und vollständige Angaben zu erhalten. Jegliche Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben können wir jedoch nicht übernehmen. Die Haftung des Maklers wird auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, soweit der Kunde durch das Verhalten des Maklers keinen Körperschaden erleidet oder sein Leben verliert.