Telefon +49 2951 / 70655

Vogelsang Immobilien

Wir präsentieren Ihre Immobilie.

Wir verkaufen Ihre Immobilie zu marktgerechten Konditionen.

 

15.06.2016 – Baubranche: Bautipp: Notarverträge vom Experten prüfen lassen!

Jeder Immobilienkauf und -verkauf wird in Deutschland über einen Notar abgewickelt. Was viele Bauherren nicht wissen: Dieser agiert als staatlicher Stellvertreter und ist zur Neutralität verpflichtet. Zu seinen Pflichten gehört die Prüfung, ob der Vertrag geltendem Recht entspricht. Zudem muss er die Dokumente 14 Tage vor Unterzeichnungstermin zur Verfügung stellen.

Es ist also nicht die Aufgabe des Notars, ein Geschäft auf Fairness zu prüfen oder zu beurteilen, ob eine Partei benachteiligt wird. Viele Bauherren gehen jedoch davon aus und sehen sich nach Vertragsabschluss immer wieder mit Schwierigkeiten konfrontiert.

Vor diesem Hintergrund empfiehlt der Verband Privater Bauherren e.V.,  Vertragsentwürfe von einem unabhängigen Bauexperten prüfen zu lassen und sich keinesfalls auf die notarielle Beurkundung als Prüfinstanz zu verlassen.